FamilienLeben | Generationen – gemeinsam - FamilienLeben
FamilienLeben | Generationen – gemeinsam - FamilienLeben
  Startseite
Kontakt

FamilienLeben | Generationen – gemeinsam - FamilienLeben
  FamilienLeben | Generationen – gemeinsam - Das Projekt
FamilienLeben | Generationen – gemeinsam - Das Projekt
  FamilienLeben | Generationen – gemeinsam - Veranstaltungskalender
FamilienLeben | Generationen – gemeinsam - Veranstaltungskalender
  FamilienLeben | Generationen – gemeinsam - Service
FamilienLeben | Generationen – gemeinsam - Service
  FamilienLeben | Generationen – gemeinsam - Bildergalerie
FamilienLeben | Generationen – gemeinsam - Bildergalerie
  FamilienLeben | Generationen – gemeinsam - Generationen gemeinsam
FamilienLeben | Generationen – gemeinsam - Generationen gemeinsam
  FamilienLeben | Generationen – gemeinsam - Musik
FamilienLeben | Generationen – gemeinsam - Musik
  FamilienLeben | Generationen – gemeinsam - Kurse und Seminare
FamilienLeben | Generationen – gemeinsam - Kurse und Seminare
  FamilienLeben | Generationen – gemeinsam - Freizeiten
FamilienLeben | Generationen – gemeinsam - Freizeiten
  FamilienLeben | Generationen – gemeinsam - Gruppenstunden
FamilienLeben | Generationen – gemeinsam - Gruppenstunden
  FamilienLeben | Generationen – gemeinsam - Fachtage
FamilienLeben | Generationen – gemeinsam - Fachtage
  FamilienLeben | Generationen – gemeinsam - Vorträge
FamilienLeben | Generationen – gemeinsam - Vorträge
  FamilienLeben | Generationen – gemeinsam - KiTa und KiGo
FamilienLeben | Generationen – gemeinsam - KiTa und KiGo
  FamilienLeben | Generationen – gemeinsam - Älter werden - älter sein
FamilienLeben | Generationen – gemeinsam - Älter werden - älter sein
  FamilienLeben | Generationen – gemeinsam - Gottesdienst
FamilienLeben | Generationen – gemeinsam - Gottesdienst
  FamilienLeben | Generationen – gemeinsam - Sonstiges
FamilienLeben | Generationen – gemeinsam - Sonstiges
Stiftung Famillie Leben
Erziehungsberatungsstelle Herborn
 

Suchen:



FamilienLeben | Generationen – gemeinsam

FamilienLeben | Generationen – gemeinsam - Kirchenvorsteher Rüstzeit18.02.2007

Kirchenvorsteher Rüstzeit

„Nicht die Form entscheidet, sondern die Qualität“ - Kirchenvorstände aus den Dekanaten Biedenkopf und Gladenbach beschäftigen sich mit Familien.

Die Mitglieder von Kirchenvorständen aus den evangelischen Kirchengemeinden in der Region haben sich an zwei Tagen mit dem Thema Familie befasst – mit der eigenen Familie, mit Familienklischees, mit biblischen Familien und Familienmodellen der Zukunft. Die gemeinsame Rüstzeit für Kirchenvorstände der Dekanate Biedenkopf und Gladenbach war Teil des Jahresprojekts „FamilienLeben – Generationen gemeinsam“.
„Die Kirchenvorstände tragen die Verantwortung für das kirchliche Leben in der Region“, sagte Gladenbachs Dekan Matthias Ullrich, „deshalb beschäftigen sie sich gemeinsam mit den anstehenden Themen und setzen sie hinterher in den Gemeinden um.“ Denn das Themenjahr „FamilienLeben“ werde mit und durch die Kirchengemeinden getragen.

Im Dekanat Gladenbach haben gemeinsame Fortbildungen der unterschiedlichen Kirchenvorstände Tradition – „der Austausch bereichert das eigene Gemeindeleben“, so Dekan Ullrich. In diesem Jahr fand die Rüstzeit erstmals mit Kirchenvorständen aus dem Dekanat Biedenkopf statt. „Ein wichtiges Signal dafür, dass wir gemeinsam auf dem Weg sind“, erläuterte Matthias Ullrich mit Blick auf die Arbeitsgemeinschaft der beiden Dekanate.

Das Miteinander der Generationen steht im Mittelpunkt der inhaltlichen Arbeit der evangelischen Kirche in der Region. „Wir wollen klischeehafte Bilder aufbrechen“, betonte Projektleiterin Kerstin Griesing. Ein Vortrag des Herborner Pfarrers Jörg Moxter unterstrich, wie wichtig neue Familien-Leitbilder auch in der evangelischen Kirche seien: „Oft schauen wir nur auf die Form von Beziehungen“, so der Leiter der evangelischen Familien-Beratungsstelle in Herborn, „dabei kommt es viel mehr auf die Qualität von Beziehungen an.“
In verschiedenen Workshops konnten die rund 40 Kirchenvorsteher über neue Formen des Zusammenlebens der Generationen nachdenken und Anregungen für die eigene Gemeinde mitnehmen. So boten Dautphes Pfarrerin Sandra Jost und der Bromskirchener Pfarrer Ernst-Dieter Mankel einen Einblick in den Aufbau von familienorientierten Besuchsdiensten. Über familienfreundliche Kirchengemeinden referierten die Leiterin des Projekts „FamilienLeben“, Kerstin Griesing und Vikarin Sabine Euler. Biblische Familien erläuterte der Gastgeber und Leiter der Freizeit- und Bildungsstätte des evangelischen Dekanates Gladenbach, Roland Hartmann. Mit einer gehörigen Portion entlarvender Ironie erklärte Dekan Ullrich, „warum ein Christ die Oma nicht ins Altersheim schickt.“
Eine Kirchenvorsteherin aus Dautphetal sprach aus, was viele Teilnehmer gedacht haben dürfen: „Familie ist viel mehr als Vater, Mutter, zwei Kinder und die Großeltern im Haus – und das ist auch gut so.“



 
login FamilienLeben | Generationen – gemeinsam FamilienLeben | Generationen – gemeinsam
    © 06 | Werbeagentur GRAPHWORKS Mediendesign